MIZ » Infos für Verwaltung » Services » VPN via Sophos

 

⇒ Link zum VPN / Mail Quarantäne Portal: https://vpn-portal.ph-gmuend.de:8443

⇒ Sollten Sie Zertifikatsprobleme beim Zugriff auf PH-Webseiten haben, finden Sie hier mögliche Lösungen.

Es sind zwei verschiedene VPN-Verbindungen verfügbar: "Sophos-Connect-VPN" und "HTML5-VPN". Sollte eine der Verbindungen nicht funktionieren, haben Sie somit die Möglichkeit, mit der jeweils anderen zu arbeiten.

Sophos-Connect-VPN wird vom MIZ installiert. Die Einrichtung von diesen VPN kann mit der Anleitung unten erfolgen. (Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen, steht das MIZ gerne zur Verfügung.)

HTML5-VPN muss nicht Installiert werden und funktioniert in Ihrem Browser. Melden Sie sich hierfür im VPN Portal ( https://vpn-portal.ph-gmuend.de:8443/) an und klicken Sie HTML5-VPN > Name_Ihres_Rechners > Verbinden. Das HTML5-VPN muss individuell eingerichtet werden. Die Einrichtung durch das MIZ ist jederzeit möglich. Kontaktieren Sie das MIZ dafür wie gewohnt über das Ticket-System.

Sollten Sie Vodafone als Internet-Anbieter haben (Kabel-Anschluss, nicht DSL), wird Sophos-Connect-VPN nicht richtig funktionieren. In diesem Fall müssen Sie mit HTML5-VPN arbeiten. 

Sophos-Connect-VPN

Anleitungen: 

 

Installationsdateien des Sophos-Connect-VPN:

 

Sophos-Connect-VPN Konfigurationsdatei aktualisieren:

Service Desk

Raum A -113c

Öffnungszeiten:
Link zu den Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie persönliche Unterstützung benötigen oder Geräte entleihen bzw. zurückgeben möchten.

Service-Mailadresse: miz@ph-gmuend.de

Service-Hotline:
07171 / 983-333