MIZ » Das MIZ » Phishing und Spam

Phishing und Spam ...was ist das eigentlich?

Spam

"Spam" gilt als Sammelbegriff für E-Mails, die dem Empfänger unerwünscht zugestellt werden. Häufig beinhalten diese Werbung oder werden als belästigend empfunden. Besonders schlimm sind jene Spam-Mails, die bösartige Anhänge, Schadsoftware oder dubiose Links enthalten - häufig mit dem Ziel, persönliche Daten wie Bankverbindungen oder Passwörter zu erhalten. 

Phishing

"Phishing-Mails" sind eine konkrete Art von Spam, die in der Regel das einzige Ziel verfolgen, persönliche Daten zu stehlen, beispielsweise Bankverbindungen oder Passwörter. Diese Mails gaukeln oft einen bekannten oder plausiblen Absender vor, wodurch das Vertrauen des Empfängers geweckt wird. So können durch Hintergrundinformationen Mails gezielt an bestimmte Personen angepasst werden. Gefährlich wird es dann, wenn der Empfänger einen unsicheren Anhang (zB kennwortgeschütze ZIP-Datei oder Word-Datei mit Makro) öffnet oder auf einen unsicheren Link klickt. Seien es Anhänge, Links oder sonstiges - die Faustregel lautet stets: Geben Sie keine vertraulichen Daten oder Kennwörter ein, es sei denn, Sie sind sich der Vertrauenswürdigkeit der Quelle zu 100% sicher.

Das MIZ oder Personen der PH werden Sie niemals dazu auffordern, Passwörter per E-Mail oder online zu versenden. Sollten Sie hierzu aufgefordert werden, wenden Sie sich immer zuerst an den Servicedesk und leiten Sie die Mail als Anhang an miz(at)ph-gmuend.de weiter. 

 

Arten von Phishing-Mails

  • E-Mail Antwort (Sie werden aufgefordert, vertrauliche Daten, z.B. Passwörter, per Antwort-Mail zurückzusenden)
  • Formularlink (Sie werden via Link zu einem Online-Formular weitergeleitet, bei welchem Sie vertrauliche Daten preisgeben müssen)
  • Persönliche Beziehungen (Sie erhalten eine Mail von einer vermeintlich bekannten Person, meist mit einem plausibel erscheinenden, jedoch gefährlichen Link)
  • usw...

Richtiges Verhalten bei Phishing-Mails

Auf folgenden Seiten erhalten Sie nähere Informationen zum richtigen Umgang mit unerwünschten Spam- und Phishing-Mails.

Service Desk

Raum A -113c

Öffnungszeiten:
Während der Corona-Pandemie gibt es keine geregelte Öffnungszeit.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, wenn Sie persönliche Unterstützung benötigen oder Geräte entleihen bzw. zurückgeben möchten.

Service-Mailadresse: miz@ph-gmuend.de

Service-Hotline:
07171 / 983-333