MIZ » Infos für Verwaltung » Services » Lernplattformen (kein Service des MIZ)

Lernplattformen

Leistungsmerkmale: (Kein Dienst des MIZ)

Allgemeines: In der Schulungswoche des MIZ  gibt es kurze Einführungen in beide Lernplattformen.

Direkt zu:

 

Stud.IP

Leistungsmerkmale:

Mit der Lernplattform Stud.IP können Lehrende der Hochschule ihre Veranstaltungen um virtuelle Kursräume ergänzen. Während Stud.IP hauptsächlich dazu dient, den Studierenden Arbeitsmaterialien wie bspw. Folien bereitzustellen, können in der alternativen Lernplattform Moodle zudem verschiedene Lernaktivitäten wie bspw. Aufgaben oder Tests genutzt werden.

Informationen und Anleitungen zu Stud.IP finden Sie unter http://docs.studip.de/

 

Nutzungsgruppen und Voraussetzungen für die Nutzung:

Lehrende (inkl. Lehrbeauftragte) der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd

 

Dienstleistungszeiten:

24x7x365 per E-Mail an e-learning@ph-gmuend.de (Ticket-System)

Eine persönliche Hilfe kann per E-Mail an axel.blessing@ph-gmuend.de vereinbart werden.

 

Antragsmodalität:

Für die Nutzung von Stud.IP ist ein PH-Account erforderlich.

In Stud.IP können Sie Kurse selbstständig anlegen, sofern Ihr Stud.IP-Konto die nötigen Rechte aufweist. Dafür ist zu Beginn Ihrer Tätigkeit ein einmaliges, manuelles Hochstufen des Kontos erforderlich:
    ⁃    Melden Sie sich bei Stud.IP unter https://lms.ph-gmuend.de/ mit Ihrem PH-Account an. (Sie können sich anschließend unmittelbar wieder abmelden. Dieser Schritt dient dazu, dass Ihr Konto in Stud.IP sichtbar wird.)
    ⁃    Senden Sie eine Mail an e-learning@ph-gmuend.de mit der Bitte um Hochstufen und unter Angabe des Instituts, für das Sie tätig sind.

 

Gebühr / Entgelt:

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

Moodle

Leistungsmerkmale:

Mit der Lernplattform Moodle können Lehrende der Hochschule ihre Veranstaltungen um virtuelle Kursräume ergänzen. Während die alternative Lernplattform Stud.IP hauptsächlich dazu dient, den Studierenden Arbeitsmaterialien wie bspw. Folien bereitzustellen, können in Moodle zudem verschiedene Lernaktivitäten wie bspw. Aufgaben oder Tests genutzt werden.

Informationen und Anleitungen zu Moodle finden Sie unter https://docs.moodle.org/de/

In der Schulungswoche des MIZ gibt es kurze Einführungen in Moodle.

 

Nutzungsgruppen und Voraussetzungen für die Nutzung:

Lehrende (inkl. Lehrbeauftragte) der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd

 

Dienstleistungszeiten:

24x7x365 per E-Mail an e-learning@ph-gmuend.de (Ticket-System)

Eine persönliche Hilfe kann per E-Mail an axel.blessing@ph-gmuend.de vereinbart werden.

 

Antragsmodalität:

Für die Nutzung von Moodle ist ein PH-Account erforderlich.

In Moodle können Sie einen Kurs über den Link auf Ihrem Dashboard beantragen.

 

Gebühr / Entgelt:

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

Service Desk

Raum A -113c

Öffnungszeiten während der Vorlesungszeit:
Mo - Fr 08:00 bis 08:15 Uhr
Mo - Fr 09:45 bis 10:15 Uhr
Mo - Fr 11:45 bis 12:00 Uhr
Mo - Fr 13:45 bis 14:15 Uhr
Mo - Do 15:45 bis 16:15 Uhr

Technische Unterstützung durch TutorInnen :
Mo - Do 12:00 bis 13:00 Uhr

Öffnungszeiten während der vorlesungsfreien Zeit:
Mo - Fr 09:45 bis 10:15 Uhr
Mo - Do 13:30 bis 14:00 Uhr

Service-Hotline:
07171 / 983-333

Audiovision

Raum A -116

Öffnungszeiten
für Ausleihe & Beratung:
Mo - Fr 09:45 bis 10:15 Uhr
Mo - Fr 11:45 bis 12:15 Uhr
Mo - Fr 13:45 bis 14:15 Uhr